SEKBES Logo
Militärequipment für Sondereinsätze – jetzt auch für zivile Einsatzszenarien erhältlich.
Modulares universelles Cordura-System entwickelt von Profis für Profis aus der Praxis für die Praxis!
Jede SEKBES-Option (Tasche/Adapter) ist mit jeder SEKBES-Basis (Holster/Halterung) kompatibel.
0 Artikel im Warenkorb Warenkorb
Registrieren Anmelden
Zahlung und Versand
Allgemeine Bestimmungen:
  1. Die Lieferung durch die SEKBES GmbH erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Soweit nicht anders vereinbart oder am Artikel anders angegeben ist, liefern wir – Bestand vorausgesetzt – innerhalb einer Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung. An Sonn- und Feiertagen wird nicht ausgeliefert. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.
  2. Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3 - 5 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 - 7 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach Zahlungseingang).
    Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
  3. Kann die Regellieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie automatisch per Email.
  4. Je Bestellung erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 4,99 EUR.
  5. Ab einem Bestellwert von 150,00 EUR liefern wir kostenfrei. Nachlieferungen erfolgen versandkostenfrei. An Postlageradressen kann leider keine Lieferung erfolgen.
  6. Lieferung innerhalb der Europäischen Union (EU/EEC) bzw. außerhalb von Deutschland: Bei allen Lieferungen in EU-Länder berechnen wir die in unserem Webshop oder Katalog genannten Preise in Euro inkl. geltender MwSt. in Deutschland (zur Zeit 19%). Das heißt, dass der Preis wie angegeben gilt, es gibt keine weiteren Zuschläge. Hinzu kommen dann nur noch Versandkosten. Der Empfänger trägt in jedem Fall die Verantwortung zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen (Einfuhr und Besitz) des jeweiligen Landes – bitte beachten dazu unbedingt die jeweiligen Einfuhrbestimmungen Ihres Landes! Kosten und Gebühren (z.B. für Rücksendungen durch den Zoll oder Unzustellbarkeit) trägt der Empfänger. Versand in Nicht-EU-Länder ist leider nicht möglich.
Vorbehalt der Verfügbarkeit:
Sollten wir nach Vertragsabschluß feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, darf die SEKBES GmbH entweder eine gleichwertige Ware in Qualität und Preis anbieten oder vom Vertrag zurücktreten; im Übrigen gelten die §§ 434 Abs. 3, 475 Abs. 1 BGB. Die SEKBES GmbH wird nach Erkennbarkeit der Nichtverfügbarkeit den Kunden unverzüglich über diese unterrichten. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben davon unberührt. Evtl. vorab erhaltene Zahlungen werden umgehend nach einem Rücktritt vom Vertrag, entweder durch die SEKBES GmbH oder den Kunden, erstattet.
Vorbehaltlich der Selbstbelieferung wird die SEKBES GmbH immer versuchen, die Ware schnellstmöglich zu versenden. Sollte aber ein Teil der Bestellung nicht sofort lieferbar sein, dann werden die restlichen Waren ohne Berechnung von Versandkosten nachgeliefert.
Annahmeverweigerung:
Bei Verweigerung der Annahme bzw. Nichteinlösen einer Sendung behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, den betreffenden Kunden von bestimmten Zahlungsmöglichkeiten oder der weiteren Belieferung auszuschließen. Etwaige Gebühren gehen zu Lasten des betreffenden Kunden.
Zahlungsbedingungen
Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:
  • Vorkasse per Überweisung
Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:
  • Vorkasse per Überweisung
Unsere Bankverbindung:
Bankleitzahl: 26951311 / Kontonummer: 161336490
IBAN: DE06 2695 1311 0161 3364 90
BIC/SWIFT-Code: NOLADE21GFW
Kreditinstitut: Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg
Über unsImpressumAGBDatenschutzerklärungZahlung und VersandRückgaberecht SEKBES.com Videochannel bei YouTube